Elektronikversicherung

Versichern Sie Ihre stationären und mobilen Anlagen

Wenn die Elektronik schlapp macht...


...kann das für Ihr Unternehmen einen riesigen Schaden bedeuten. Schließlich bildet moderne Elektronik und deren zunehmende Integration in alle Unternehmensbereiche die Grundlage funktionierender Geschäftsabläufe. Die Risiken lassen sich minimieren: Mit einer Elektronikversicherung, die wir Ihnen über Spezialversicherer anbieten können.

Abstürzende Rechner, still stehende Netzwerke: Ein Crash im EDV-System kann sich fatal auswirken. Durch die Vernetzung von Anlagen, etwa der Informations- und Kommunikationstechnologie, steigen die Risiken – doch diese Abhängigkeit wird häufig unterschätzt. Und es kann jedes Unternehmen treffen. Die Palette der Risiken reicht von Hardwaredefekten über Softwareverluste bis zum Datendiebstahl.


Ihre Vorteile im Überblick:

  • Übernahme der Wiederherstellungs- und Wiederbeschaffungskosten
  • für das Ausweichen auf Mietanlagen und andere Provisorien werden die Mehrkosten übernommen
  • Übernahme des Betriebsunterbrechungsschaden


Warum ist diese Versicherung für Sie wichtig?
Elektronische Anlagen und Geräte sind aus modernen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Die Spanne reicht vom einfachen Handy über komplexe EDV-Netzwerke bis hin zu medizintechnischen Großanlagen. Viele dieser Einrichtungen nehmen mittlerweile Schlüsselpositionen in den täglichen Arbeitsabläufen ein.

Stellen Sie sich vor, Ihre EDV ist nach einem Schaden nicht mehr im vollen Umfang funktionsfähig. Der Zugriff auf Kundendaten, Angebote/Bestellungen, Entwicklungsdokumente oder auch die Rechnungserstellung ist möglicherweise gestört.

Wir können keine Schäden verhindern, aber Sie im Schadenfall von vielen Sorgen entlasten, zum Beispiel:

  • die Übernahme der Wiederherstellungs- und Wiederbeschaffungskosten,
  • die Übernahme von Mehrkosten, wenn Sie auf Mietanlagen oder andere Provisorien ausweichen möchten,
  • die Übernahme von Ihrem Betriebsunterbrechungsschaden, wenn Sie aufgrund von längeren Reparaturzeiten oder Lieferzeiten nicht gleich wieder den normalen Geschäftsbetrieb aufnehmen können.

Nicht nur medizintechnische Anlagen werden wegen der hohen Anschaffungskosten häufig geleast oder fremdfinanziert. Das Erwirtschaften der monatlichen Raten setzt eine hohe Verfügbarkeit der Anlage voraus. Mit der Elektronikversicherung in Kombination mit der Versicherung von fortlaufenden Kosten behalten Sie auch nach einem Schadenfall den Überblick.


Die Elektronikversicherung bietet eine „Allgefahrendeckung“.
Es sind keine Einzelgefahren wie Feuer oder Diebstahl versichert, sondern mit wenigen Ausnahmen jede Form von Beschädigung und Zerstörung (Sachschaden) durch:

  • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter
  • Überstrom oder Überspannung, Kurzschluss
  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Wasser, Feuchtigkeit
  • Überschwemmung - unter bestimmten Voraussetzungen
  • höhere Gewalt
  • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
  • Abhandenkommen durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub oder Plünderung

Auswahl unserer Partner

Download

Initiates file downloadProduktinformation

 

Kontakt | Call-Back